1 minute reading time (222 words)

10. Kung Fu Oldietreffen

Platz für viele Oldies. :-)

Seit 2007 treffen sich die ehemaligen und langjährigen Kung Fu´ler beim Oldietreffen. Am 29. Dezember 2017 war es das zehnte Mal.

Einige der Oldies aus 2007 sind mittlerweile verheiratet und haben Kinder, andere sind verlobt, kurzum das Leben nimmt seinen Lauf. :-) Neue Oldies sind dazugekommen und so kann man heute von sogenannten Generationen sprechen. Ich habe mich sehr über die Mischung gefreut!


Was uns alle nach wie vor verbindet ist die Liebe zum Kung Fu. Interessant ist, dass alle eine fast gleiche Entwicklung nehmen:
Am Anfang steht das Kämpfen lernen im Vordergrund. Man möchte sich verteidigen können. Im Laufe der Zeit entwickelt sich ein Interesse an der Philosophie im Kung Fu. Nach der aktiven Zeit oder wenn man schon sehr lange dabei geblieben ist (10 Jahre und mehr), erkennt man, dass die körperlichen Fähigkeiten nachgelassen haben, jedoch die geistigen Erfahrungen und philosphischen Einsichten sich im wirklichen Leben als sehr nützlich erweisen.

Ich wünsche allen Kung Fu´lern weiterhin viel Freude auf ihrem Weg, denn "Der Weg ist das Ziel!" und bedanke mich sehr bei allen die dabei waren und bei allen die aus den verschiedensten Gründen nicht kommen konnten. Wir sehen uns beim 11. Kung Fu Oldietreffen wieder. :-)

Wenn Du mehr über Shaolin Kung Fu auf unserer Homepage erfahren möchtest, dann klicke hier.

Alle Fotos vom 10. Oldietreffen findest Du hier.

Neues Design für die Homepage
Jahresabschluss 2017

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Freitag, 21. September 2018

Sicherheitscode (Captcha)

Kontakt


Copyright © 1989 - 2018 TATORT-Zentrum.de
All Rights Reserved.