3 minutes reading time (636 words)

Arnis Sommerlager 2019

Teilnehmer des 16. Int. Arnis Sommerlagers 2019

Das 16. Internationale Arnis Sommerlager des Deutschen Arnis Verbandes e.V. (DAV) fand vom 05. bis 11. August 2019 wieder in der Sportschule Schöneck in Karlsruhe statt. 

1989 fand das erste Arnis Sommerlager in Plön statt. Das ist 30 Jahre her !! 
Auf der Homepage des Deutschen Arnis Verbandes kannst Du Berichte von den vergangenen Sommerlagern anschauen. Hier klicken.

​In diesen drei Jahrzehnten haben sich sehr viele Freundschaften entwickelt und daher ist es nicht verwunderlich, dass wir heute von einem großen "Familientreffen" reden können. 

So war die Stimmung auf dem diesjährigen Sommerlager wieder ausgezeichnet: man umarmt sich, respektiert sich und freut sich außerordentlich alte Weggefährten wiederzusehen und neue Arnisadores kennenzulernen. Jede und jeder ist willkommen!

Gekommen sind sie aus Frankreich, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Ungarn, Dänemark, Russland, Israel, Hongkong, USA und Deutschland! Über 180 Teilnehmer und Teilnehmerinnen.

Instruktoren 

v.l.n.r.: Benedikt Eska, André Dawson, Peter Rutkowski, Philipp Wolf, Sven Barchfeld, Thorbjørn Hartelius (Dänemark), Jørgen Gydesen, Dieter Knüttel, Hans Karrer, Tye Botting (USA), Ingo Hutschenreuter, Carola Maucher, Simone Koch, Alexander Friedrichs.

Neben den bekannten Instruktoren aus ganz Deutschland waren zwei Referenten aus dem Ausland da:

Grandmaster Thorbjørn Hartelius, 8. Dan Kombatan Arnis Danmark und

Grandmaster Dr. Tye Botting, 7. Dan Arnis USA

Großes Lob an die Verantwortlichen im Deutschen Arnis Verband: Mit Thorbjørn und Tye waren zwei erstklassige Referenten auf dem Sommerlager, die nicht nur durch ihr technisches Können sondern auch durch freundliche Art überzeugt haben!

Training 

Die Trainings begannen am Montag um 14.30 Uhr mit dem "Welcome Training" und endeten am Samstag um 21:00 Uhr. Dazwischen gab es alles was das (Arnis)Herz begehrt.

Pro Trainingseinheit gab es bis zu 8 Themen: Hier mal drei Beispiele:

TE 8
DK Fingerhebel 2: Training (im Sinawali) HK Abanico Freestyle
JG Befreiungstechniken/Quickrelease IH 3 Stock-Training
CM Go with the Flow
PR Anyo nach GM Ernesto Presas
AD Karanza (Tae Bo mit Stock)
SK fortgeschrittene Tapi Tapi Varianten

TE 9
DK Messerentwaffnungen: Wie Anwenden HK Tapi Tapi: Verbindung Techniken+Bereiche JG Streckhebel + Faust waffenlos
BE 4 bis 128er Sinawali
SK Gunting (Übertragung: Walo - Messer) AD Panatukan (Kickboxen)
TB cane tapi-tapi applied to empty hand
AF Hebel und Quetscher im Tapi

TE10
DK Hebeltechniken: Funktion und Anwendung HK Stock - Waffenlos: waffenlos gewinnt
JG Butt 1 - 1 mit Hebel, Entwaffnungen
SB Konter gegen Entwaffnungserien
CM 4. Doppelstockserie
PR Tapi-Tapi
AD Schattenboxen mit Musik

Prüfungen 

Auf jedem Sommerlager gibt es für Schüler und DAN-Träger die Möglichkeit sich prüfen zu lassen. Diesmal nahmen 43 Personen an der DAN-Prüfung teil. Das war die größte DAN-Prüfung die der Deutsche Arnis Verband jemals durchgeführt hat.

Von uns aus Ulm nahmen 5 Arnisadores teil, die alle bestanden haben.


Wie immer ging die Woche wie im Flug vorbei! Fazit: engagierte Teilnehmer/innen, souveräne Referenten/innen, entspannte Atmosphäre, gute Unterkunft und Verpflegung, prima Trainingsbedingungen.

Wer diesmal nicht dabei sein konnte und natürlich auch diejenigen, die diesmal dabei waren: Ich habe gehört, dass in der ersten Augustwoche 2021 das 17. Internationale Arnis Sommerlager wieder in der Landessportschule Schöneck bei Karlsruhe stattfinden wird.

Wenn das keine gute Nachricht ist !!! :-)



Reaktionen auf Facebook zum Sommerlager:

Ähnliche Beiträge

 

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://tatort-zentrum.de/

Kontakt


Copyright © 1989 - 2020 TATORT-Zentrum.de
All Rights Reserved.